• Homepage  • Spende  • Mitgliedschaft  • Anfahrt  • Kontakt  • Sitemap  • Impressum  
Flowmedia GmbH
Nacura
Ronja (ehem. Mona)


Hallo Tierheim-Team

Ronja (Mona) gehört nun schon 5 Monate zur Familie. Sie ist deutlich lebhafter als sich bei unseren Rundgängen zeigte und angeleint auch nicht immer verträglich mit anderen Hunden.

Rasse, Aussehen oder Geschlecht lässt sich auch nicht festmachen. Souveräne gelassene Rüden scheinen ein optimaler Ausgleich für Ronja.  So gesehen zeigt sich Ronja tatsächlich anders für uns.

Ihr Video mit Tobi haben wir gestern entdeckt - da zeigt sich ihr Temperament sehr schön. 

Ronja ist aber ein extrem geduldige Mädchen - vor allem geduldig mit unserer Jugend, die fast alles Liebes und Lustiges mit ihr teilen können.

Recht kurze Zeit nach dem Einzug wurde Ronja läufig und auch scheinträchtig, sodass immer noch hormonelle Schwankungen im Stimmungsbild dazukamen, von überanhänglich bis total aufgedreht.  

Seit gut 8 Wochen besucht sie ihre jetzige Hundeschule (die2.)  in Herzebrock und hat sich super weiterentwickelt. Inzwischen kann sie bei locker schleifender Leine bei Fuß gehen, fängt an kontrollierbarer mit der Langlaufleine zu werden und folgt im hier - ein hartes Stück Arbeit. Aber immer noch gibt es Tage, da dreht sie völlig auf und braucht viele Korrekturen.  Sie wird Hundeschülerin bleiben, bis sie zuverlässiger entspannt spazieren geht  und auch freilaufend gut folgt - gedachtes Ziel : der Sommer kommendes Jahres.

Ronja ist bildschön, sehr muskulös, sehr eigenständig wenn sie draußen ist und anhänglich wenn zuhause,  super lieb - abends wird sie zum Baby wenn sie eine Filmlänge mit Frauchen kuscheln darf. Tagsüber braucht sie ihre halbe Stunde Rad fahren und 1 1/2 bis 2 Stunden laufen mit allen Grundübungen. Ronja ist so schlank geblieben. Die Vermutungen gehen in Richtung Labbi-Dalmatiner-Mix , L-Pointer-Mix oder L-Deutscher-Kurzhaarmix, abgeleitet von Ihrem Verhalten draußen im Feld und ihrer Statur. Der Zeiteinsatz für Ronja hat unseren Tagesplan schon gründlich verschoben, sie ist nicht nur Familienmitglied sondern auch mit ein Mittelpunkt in unserem Leben, ohne vermenschlicht zu werden.

Liebe Grüße aus Oelde  

Familie Sch. mit Ronja

 

zurück zu Glück gehabt

Zum Seitenanfang